Cover Image

Entwicklung von Gehältern und Lohnnebenkosten im "Sozialwirtschaft Österreich"-Kollektivvertrag in den Jahren 2004-2014

Published in:SWS-Rundschau
VerfasserIn:Anastasiadis, Nikolas
Year of Publication: 2014
Language: German
Online Access: SSOAR
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!

SOLR Index

abstract_txt_mv"Der folgende Beitrag untersucht die Entwicklung der Gehälter des 'Sozialwirtschaft Österreich'-Kollektivvertrags (SWÖ-KV) in den Jahren 2004 bis 2014. Besonderes Augenmerk liegt auf der Frage, welchen Einfluss die kalte Progression in dieser Zeit ausübte. Anschließend wird der Mehrbetrag erhoben, welcher den nach SWÖ-KV entlohnten ArbeitnehmerInnen geblieben wäre, hätte es einen 'Tarif auf Rädern' (Indexierung der Steuerstufen anhand des Verbraucherpreisindexes) gegeben. Die Ergebnisse zeigen, dass Gehälter niedrigerer Verwendungsgruppen steuerlich verhältnismäßig stärker belastet wurden als jene höherer und dass sich der Staat über die kalte Progression von den ca. 100.000 nach SWÖ-KV entlohnten Personen im untersuchten Zeitraum mindestens 215 Mio. Euro an Mehreinnahmen holte." (Autorenreferat)
"The here presented article focuses on estimating the development of salaries of the collective agreement 'Sozialwirtschaft Österreich' between 2004 and 2014. One specific question of interest is the influence of sly progressive taxation during the examined time period. Consequently, the monetary loss is calculated for employees, whose salaries are based on the above mentioned collective agreement, and are being then compared with the alternative assumption, where tax brackets are increased according to yearly inflation. The results reveal two important findings: firstly that during the covered time period the sly progressive taxation had a stronger impact on lower than on higher salaries. Secondly, because of means of sly progressive taxation, Austria earned an estimated extra tax revenue of at least 215 Million Euros from approximately 100.000 employees, whose salaries are based on this collective agreement." (author's abstract)
accessLicense_str_mvDeposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
articleParentIssue_str4
articleParentTitle_txtSWS-Rundschau
articleParentVolumeNo_str54
authorAnastasiadis, Nikolas
participants_txtF_mvAnastasiadis, Nikolas
spellingShingleAnastasiadis, Nikolas
Entwicklung von Gehältern und Lohnnebenkosten im "Sozialwirtschaft Österreich"-Kollektivvertrag in den Jahren 2004-2014
Sozialwissenschaften, Soziologie
Wirtschaft
Social sciences, sociology, anthropology
Economics
Einkommenspolitik, Lohnpolitik, Tarifpolitik, Vermögenspolitik
Öffentliche Finanzen und Finanzwissenschaft
Income Policy, Property Policy, Wage Policy
Public Finance
Gehalt
Lohnnebenkosten
Tarifvertrag
Sozialwirtschaft
Österreich
Lohn
Abgaben
Steuerpolitik
Sozialberuf
Gesundheitsberuf
salary
non-wage labor costs
collective agreement
social economics
Austria
wage
taxes
tax policy
occupation in the social field
health occupations
author_wildcardAnastasiadis, Nikolas
author_roleVerfasserIn
author_sortAnastasiadis, Nikolas
begrenzteWerke_stra
contentType_str_mvtxt
datePublishSortStrict2014
datePublishSort_str2014
erscheinungsform_strUnselbständig
formatelectronic
idoai:gesis.izsoz.de:document:51972
indexTimestamp_str1566168003264
issn1013-1469
languageger
locationCode_str_mv*****
locationDigital_txtF_mvSSOAR
location_txtF_mvSSOAR
pageFrom_str402-412
publishDate2014
recordtypemab
structType_strArtikel
sysNo_txtoai:gesis.izsoz.de:document:51972
titleEntwicklung von Gehältern und Lohnnebenkosten im "Sozialwirtschaft Österreich"-Kollektivvertrag in den Jahren 2004-2014
title_wildcardEntwicklung von Gehältern und Lohnnebenkosten im "Sozialwirtschaft Österreich"-Kollektivvertrag in den Jahren 2004-2014
title_altDevelopment of Salaries and Salary Costs of the Collective Agreement "Sozialwirtschaft Österreich" between 2004 and 2014
title_fullEntwicklung von Gehältern und Lohnnebenkosten im "Sozialwirtschaft Österreich"-Kollektivvertrag in den Jahren 2004-2014
title_fullStrEntwicklung von Gehältern und Lohnnebenkosten im "Sozialwirtschaft Österreich"-Kollektivvertrag in den Jahren 2004-2014
title_full_unstemmedEntwicklung von Gehältern und Lohnnebenkosten im "Sozialwirtschaft Österreich"-Kollektivvertrag in den Jahren 2004-2014
title_shortEntwicklung von Gehältern und Lohnnebenkosten im "Sozialwirtschaft Österreich"-Kollektivvertrag in den Jahren 2004-2014
title_sortEntwicklung von Gehältern und Lohnnebenkosten im "Sozialwirtschaft Österreich"-Kollektivvertrag in den Jahren 2004-2014
topicSozialwissenschaften, Soziologie
Wirtschaft
Social sciences, sociology, anthropology
Economics
Einkommenspolitik, Lohnpolitik, Tarifpolitik, Vermögenspolitik
Öffentliche Finanzen und Finanzwissenschaft
Income Policy, Property Policy, Wage Policy
Public Finance
Gehalt
Lohnnebenkosten
Tarifvertrag
Sozialwirtschaft
Österreich
Lohn
Abgaben
Steuerpolitik
Sozialberuf
Gesundheitsberuf
salary
non-wage labor costs
collective agreement
social economics
Austria
wage
taxes
tax policy
occupation in the social field
health occupations
topic_facetGehalt
Lohnnebenkosten
Tarifvertrag
Sozialwirtschaft
Österreich
Lohn
Abgaben
Steuerpolitik
Sozialberuf
Gesundheitsberuf
urlhttp://www.ssoar.info/ssoar/handle/document/51972
SSOAR
text/html
urlText_txtF_mvVolltext
urn_txt_mvurn
_version_1642247335891173376
score0.9468909