Cover Image

Studien zur Sozialwissenschaft

Publication history: 1.1971 - 216.2002
Publisher: Bertelsmann Univ.-Verl., Westdt. Verl. (Düsseldorf)
Language: German
Keyword chain(s)
Sozialwissenschaften Schriftenreihe
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!

Contains these volumes

TitleVolume no.Year of Publication
Arbeiten im Netz2162002
Institutionelle Innovation in politischen Parteien2102002
Der Demokratische Frauenbund2142001
Die Transformation von Staatlichkeit2132001
Ausbildungssysteme und Arbeitsmarkt2122001
Die Last des Unterschieds2112000
Krankenhauspolitik in der Bundesrepublik Deutschland2092000
Die theoretischen Konzeptionen des Sozialen von Max Weber und Niklas Luhmann im Vergleich2081999
Geschlechterverhältnisse und Führungspositionen2061999
Mächtig oder machtlos?2051999
Ausbildung und Beruf2041999
Die soziale Konstruktion von Fremdenfeindlichkeit2031998
Berufserfolg und Familiengründung2011998
Die Last des Unterschieds2001998
Einwanderung und Gerechtigkeit1991998
Demokratie und Wahlen in westlichen Demokratien1821998
Europa auf dem Weg zum Mehrheitssystem2021997
Rechtsextremismus bei Frauen1931997
Wettbewerb und Kooperation1911997
Organisationskultur1891997
Politische Kultur und Wahlverhalten in einer Großstadt1881997
Arbeitsbesprechungen1871997
Die grenzüberschreitende Interaktion grüner Parteien in Europa1861997
Ökonomie der Moral1851997
Stand und Klasse1841997
Frauen zwischen Arbeit und Rente1831997
Die Organisation der Solidarität1811997
Nationalsozialistische Propaganda und Weimarer Wahlen1801997
Unter Druck1791997
Entwicklungschancen sozialdemokratischer Parteien1781997
Konflikte in Interaktion, Gruppe und Organisation1741997
Neorealismus, Neoliberalismus und postinternationale Politik1691997
Logik der Distinktionen1711996
Verwaltungsreform durch neue Kommunikationstechnik?1671996
Armutskarrieren1651996
Allgemeine Systemtheorie1641996
Die politische Steuerung des Arbeitsangebots1581996
Machtmißbrauch im politischen Diskurs1661995
Minderheitenschutz in der internationalen Politik1631995
Neue Produktionskonzepte und industrieller Wandel1611995
Der Wechselwähler1601995
Ideenagenturen für Politik und Öffentlichkeit1571995
Die Nichtwähler1561995
Dynamik von Armut1531995
Informatisierung und Kultur1521995
Keine Moderne ohne Patriarchat?1511995
Technikfolgenpolitik1491995
Soziale Orientierungsmuster der Technikgenese1551994
Umweltschutz im Betriebsalltag1501994
Der Volksgerichtshof und sein Beobachter1481994
Marktorientierte Instrumente der Umweltpolitik1471994
Staat und Arbeitsbeziehungen1451994
Kanzlerkandidaten in den Medien1441994
Gesellschaftliche Komplexität und redaktionelle Routine1421994
Freundschaft1401994
Die politische Funktionselite der DDR1391994
Moderne Arbeitsutopien1381994
Klischee oder Leitbild?1341994
"Wilde PC" am Arbeitsplatz1311993
Die Entwicklung der Technikfolgenabschätzung zum gesellschaftlichen Vermittlungsinstrument1281993
Fabrikinspektoren in Preußen1261993
Das informelle Wirtschaftssystem1251993
Flexible Arbeitszeiten1231993
Muß Strafe sein?1221993
Kommunikation in Konzernen1201992
Geschlechtsrollen1181992
Technikgestaltung und Verantwortung1161992
Einstellungen der Bürger zum Wohlfahrtsstaat der Bundesrepublik Deutschland1151992
ErkenntnisSozialstrukturen der Moderne1121992
Modernisierung der Privatheit1101992
Technisierung des Alltags1041992
Karl Marx über Maschinerie, Kapital und industrielle Revolution801992
Staatstätigkeit in den Staatstheorien des 19. Jahrhunderts1081991
Unübersichtliche Moderne?1071991
Interviewer- und Befragtenverhalten1061991
Pierre Bourdieus Theorie der Praxis1051991
Kapitalismus und Moderne1001991
Betrieblicher Wandel in der Risikogesellschaft991991
Psychologisierung des "Alltagsbewußtseins"981991
Der besetzte Verbündete951991
Neue Weltmärkte und der Staat941991
Ferdinand Tönnies821991
Massenmedien, Meinungsklima und Einstellung1011990
Generation und Identität971990
Ablenkung oder Abkehr von der Politik?961990
Wahlverhalten und Persönlichkeit931990
Soziale Motivation und paradoxe Handlungsfolgen921990
Der Tschernobyl-Effekt831990
Warum dauern Ehen nicht ewig?911989
Die Gewerbeaufsicht871989
Interessenvermittlung und staatliche Regulation851989
Rekonstruktion von Handlungen771989
Staatliche Forschungs- und Technologiepolitik und offizielle Wissenschaft761989
Sozialverträgliche Technikgestaltung741989
Die Untersuchung institutioneller Kommunikation781988
Krankheit und Sozialisation751988
Interdisziplinäre Arbeitswissenschaft in der Weimarer Republik711988
Großstadt und Arbeitslosigkeit731987
Symbolische Politik721987
Ökologische Betroffenheit, Lebenswelt und Wahlentscheidung701987
Neue Politik in alten Parteien691987
Sozialistische Herrschaft und materielle Interessen681987
Sozialdemokratische Wirtschaftsbetriebe671987
Eigentum, Anarchie und Staat631987
Reformgesetz in der Bewährung651986
Verwaltungsautomation und Bürgerservice601986
Das Strafrecht und die Kriminalität in der Alltagssprache der deutschen Bevölkerung591985
Die frühe deutsche Soziologie 1909 bis 1934 und ihre Entstehungs-Milieus581984
Information und Kommunikation571984
Die Erfahrung der Arbeit561983
Ökologische Aktion und ökologisches Lernen541982
Arbeitszufriedenheit531982
Konfrontation oder Kooperation?521982
Verbändepolitik und "Neokorporatismus"461981
Kriminalität in der DDR451981
Internationales Recht der Arbeit und Wirtschaft441980
Sozialwissenschaften und Politikberatung431980
Politische Entscheidungsprozesse421980
Polizei-Alltag401980
Empirische Herrschaftstheorie411979
Bildungsplanung in der Bundesrepublik Deutschland391978
Das Konfliktpotential industrieller Arbeitsstrukturen121977
Verzerrungen im Interview321975
Industriegewerkschaften im organisierten Kapitalismus291974
Die politische Rolle der Frau in der DDR171973
Arbeitskonflikt und Leistungsrestriktion im Industriebetrieb61973