Cover Image

Europäische Hochschulschriften: Volks- und Betriebswirtschaft = Série 5, Sciences économiques = Series 5, Economics and management

= Publications universitaires européennes = European university studies

Volume: Reihe 5

Publication history: 1.1968 -
Publisher: Lang (Frankfurt am Main)
Keyword chain(s)
Wirtschaftswissenschaften Schriftenreihe
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!

Contains these volumes

TitleVolume no.Year of Publication
Bahnreform in Österreich34322013
Ökologische Industriepolitik in Deutschland und Europa34242013
Ökonomische Auswirkungen arbeits- und sozialrechtlicher Schwellenwerte33522010
Die Freigeld- und Freilandtheorie von Silvio Gesell33472009
Messung von Globalisierung in Entwicklungsländern33452009
Finanzmarktentwicklung und Wirtschaftswachstum in den mittel- und osteuropäischen EU-Mitgliedstaaten33292009
Lohnungleichheiten zwischen Frauen und Männern in den USA32942008
Die räumliche Bindung von Wissen und ihre Bedeutung für regionale Wettbewerbsfähigkeit32662007
Weibliche Führungskräfte - die Ausnahme im Management32542007
Herausforderungen und Möglichkeiten nationaler und supranationaler Rentenpolitik nach der EU-Osterweiterung32522007
Employment protection and unemployment32462007
Unternehmen im Umbruch32302006
Wachstumspotentiale erneuerbarer Energien und ihre Implikationen für Klimaschutz, Versorgungssicherheit und Wettbewerbsfähigkeit32122006
"Unternehmenszentrierte Gesellschaft" und Sozialstaat in Japan31732006
Die Grundrente - Szenario und quantitative Auswirkungen eines Systemwechsels31592005
Die Rentensysteme in Polen und Ungarn31182005
Die Praxis der betrieblichen Interessenvertretung unter den Bedingungen der Globalisierung30532004
Die Suche nach einem Dritten Weg30372004
Zeit, Wert, Geld30462003
Disparitäten im Sozialhilfebezug30232003
Vergleich des bundesstaatlichen Finanzausgleichs in Österreich und Deutschland vor dem Hintergrund der ökonomischen Theorie des Föderalismus30112003
Gesellschaftliche Exklusionsprozesse beim Übergang in den Ruhestand30102003
Die politische Ökonomik der Deregulierung29892003
Internationale Nichtregierungsorganisationen und die Bereitstellung globaler öffentlicher Güter29602003
Nationaler Verbraucherschutz und internationaler Handel29422003
Altersvorsorgesysteme und wirtschaftliche Entwicklung29282002
Arbeitsmarktpolitik bei marktkonformer Arbeitsvermittlung29232002
Streit um die Weltwirtschaftsordnung29122002
Einkommensverteilung, Bildungspolitik und Wirtschaftswachstum28622002
Die Untergliederung der Bundesrepublik Deutschland in strukturierte Wirtschaftsregionen28432002
Strukturwandel und Beschäftigungsdynamik28392002
Finanzierungsentscheidungen börsennotierter deutscher Aktiengesellschaften28272002
Rentenreform im globalen Kontext28192002
Deregulierung und Wettbewerb in der Elektrizitätswirtschaft28112002
Technische Innovation und betriebliche Arbeitspolitik28082002
Systemtransformation des Gesundheitswesens in den Ländern Mittel- und Osteuropas27892002
Insider und Outsider bei der Osterweiterung der europäischen Währungsunion28102001
The third sector as a job machine?28052001
Wirkungs- und Kosten-Nutzen Analysen27902001
Internes Marketing in Wirtschaftsverbänden27842001
Das Ausscheiden aus dem Erwerbsleben in Deutschland und in Großbritannien27822001
Road pricing - effizient, aber unsozial?27642001
Transeuropäische Netze27632001
Währungsunion oder Wechselkursflexibilität27572001
Was ordnet die Ordnung?27472001
Auf den Spuren der sozialen Welt27462001
Neue Institutionenökonomik und politische Institutionen27332001
Umverteilung in der Sozialversicherung27142001
Ökonomische Anpassung an Schocks27072001
Unternehmensentwicklung und der Gang an die Börse27052001
Karitative Nonprofit Organisationen als intermediäre Güterproduzenten26972000
Die Sicherstellung gemeinwirtschaftlicher Leistungen im wettbewerbsorientierten Umfeld der Europäischen Union26882000
Die Einordnung neuer Formen der Arbeitsorganisation in ein Lebenszykluskonzept26792000
"Corporate governance" und die Internationalisierung von Unternehmungen26712000
Psychologische Aspekte der Kundenorientierung26632000
Der Einfluß unterschiedlicher Formen von Alterssicherungssystemen auf das Kapitalmarktaufkommen26622000
Handelshäuser und ihre Bedeutung für den Welthandel26552000
Erfolgsbedingungen grenzüberschreitender regionaler Zusammenarbeit26462000
Sind Telearbeiter anders?26442000
Makroökonomisches Wachstum und geographische Agglomeration26182000
Soziale Mindeststandards in Europa26142000
Der "heimliche Lehrplan" in der Verbrauchererziehung durch Werbung und Medien25972000
Sozialpolitik in einer Föderation25942000
Rechnungshöfe in Industrie- und Entwicklungsländern25732000
Die vermögens- und verteilungspolitischen Aspekte einer Mitarbeiterbeteiligung25692000
Der globale Telekommunikationsmarkt25572000
Konjunkturelle Gesamtindikatoren25562000
Die Verteilung der Vermögen in der Bundesrepublik Deutschland25182000
Beschäftigungssituation älterer Arbeitnehmer im Vergleich zu der der jüngeren Beschäftigten25491999
Alterssicherung in China25321999
Private Unternehmen im Transformationsland China25311999
Ökonomische Aspekte der freiwilligen Mitarbeiterbeteiligung24871999
Lebensmittelskandale und Konsumentenreaktionen24821999
Verhalten europäischer Konsumenten und Konsumentinnen gegenüber Fleisch24761999
Der Einfluss der Vereinigung der Industrie- und Arbeitgeberverbände Europas (UNICE) auf den Entscheidungsprozess der Europäischen Union24671999
Ungeschützte Beschäftigungsverhältnisse24581999
Mehr Gewinn durch Mitarbeiterbeteiligung24381999
Die Bedeutung der öffentlichen Infrastruktur für das Wachstum der Wirtschaft in Deutschland24351999
Wachstum und soziale Integration in dualistischen Volkswirtschaften24341999
Arbeitsteilung als Diskriminierungsmechanismus24301999
Informationsmanagement im Wandel24221999
Der Funktionswandel der deutschen Wertpapierbörsen in der Zwischenkriegszeit24061999
Controlling in gesetzlichen Krankenversicherungen23951999
Personalinformationssysteme23721998
Einkommensbesteuerung in Deutschland und Frankreich23691998
Zur Zukunft der staatlichen Arbeitsvermittlung23671998
Die Struktur der Chemieindustrie in Japan23641998
Sunrise über Österreichs Betrieben23531998
Zur Bedeutung der internationalen Kapitalmobilität in neoklassischen und endogenen Wachstumsmodellen23251998
Industriearbeit, Arbeiterleben und betriebliche Sozialpolitik im 19. Jahrhundert23131998
Die nichtlinearen endogenen Konjunkturmodelle von Goodwin und Kaldor23071998
Moderner Arbeitsschutz und Betriebsökologie22921998
Eine vergleichende Analyse der Finanzierung von Sozialsystemen unter allokativen Gesichtspunkten22911998
Entstehung eines Arbeitsmarktes in Ostdeutschland und seine wirtschaftspolitische Beeinflussung 1987 - 199222771998
Outsourcing in der öffentlichen Verwaltung22701998
Whisk(e)y von den britischen Inseln22531998
Kollektive Altersvorsorge und flexibles Rentenalter in der Schweiz22521998
Die Handlungsfähigkeit des Staates vor dem Hintergrund der Internationalisierung von Unternehmen22411998
Zur präferenzkonformen Ordnung Europas22361998
Globalisierung der Märkte22271998
Modelle überlappender Generationen22141997
Arbeitslosigkeit, Produktion und Faktorentlohnung in heterogenen Wirtschaftsräumen22051997
Budgetdisziplin in der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion22041997
Sozialpolitik und Transformationsprozesse21931997
Befristete versus unbefristete Arbeitsverträge21881997
Beschäftigungsprojekte zwischen Subvention und Innovation21861997
Verbrechen und Strafe21741997
Die Erwerbsbeteiligung21731997
Wechselkurszielzonen und Währungsbandbreiten21701997
Die Wirtschaftspolitik in der Weltwirtschaftskrise 1929 bis 1932 im Urteil der Nationalsozialisten21581997
Verbraucherverhalten bei fair gehandeltem Kaffee21571997
Kriterien systemverträglicher Organisationsentwicklung21561997
Regel- und Ergänzungssysteme der Alterssicherung im internationalen Vergleich21541997
Katholische Soziallehre und ordoliberale Ordnungskonzeption21291997
Gespaltener Arbeitsmarkt und Beschäftigung21191997
Internationale Umweltprobleme21151997
Determinanten der Arbeitslosigkeit in der EU21111997
Armut in der Bundesrepublik Deutschland21101997
Mikroelektronik und Industriepolitik21041997
Tarifautonomie und die Funktionsfähigkeit des Arbeitsmarktes20881997
Staatsverschuldung in der Demokratie20711997
Anthropologie und Ökonomie20611997
Systembedingte Ursachen des Niedergangs der DDR-Wirtschaft20561997
Verkehrliche Mobilitätskritik aus ökonomischer Sicht20391997
Umweltpolitik und Umwelttechnik20351997
Lohnflexibilität auf regionalen Arbeitsmärkten in Deutschland und Europa20311997
Arbeitsangebotsverhalten von Frauen in den USA und der Bundesrepublik Deutschland20261997
Betriebliche Arbeitskräftenachfrage und Strukturierung der Arbeitslosigkeit20031996
Die Regulierung des Mietwohnungsmarktes in der Bundesrepublik Deutschland19921996
Business reengineering in mittelständischen Unternehmen19841996
Verkehrskonzeptionen für die Zukunft unter besonderer Berücksichtigung des Fahrradverkehrs19761996
Die Europäische Union der zwei Geschwindigkeiten19621996
Standortsicherung in der Textil- und Bekleidungsindustrie19581996
Regulierungsreformen am Mediensektor19521996
Eine Analyse der Beschäftigungsprobleme kleiner Unternehmen19481996
Grenzen staatlicher Verschuldung19391996
Der mühsame Weg zu einer "ökologischen Steuerreform"19381996
Ein humankapitaltheoretischer Ansatz zur Vermeidung von Einkommensarmut in entwickelten Volkswirtschaften19291996
Computerunterstützte Gruppenarbeit im Büro19241996
Familienlastenausgleich in der Bundesrepublik Deutschland19221996
Ressourcenzusammenlegung und Lebenszyklus in eingetragenen Vereinen19161996
Struktureller Wandel in der Automobilindustrie und der Einfluss strategischer Industrie- und Handelspolitik19011996
Evaluation beruflicher Weiterbildung18841996
Privatisierung öffentlicher Leistungen in Deutschland18801996
Technologiefolgen-Abschätzung als strategische Aufgabe einer prospektiven Arbeits- und Organisationsgestaltung18741996
Die monetäre Integration in Europa in ihren Auswirkungen auf Deutschland und Frankreich18671996
Steuerwettbewerb in Europa18621996
Abfallwirtschaft und "sustainability"18591996
Das Arbeitsangebot18501996
Technologische und institutionelle Aspekte bei der Bereitstellung von Informationsverarbeitungsleistungen18451996
Mikroökonomische Aspekte des Taximarktes18371996
Personalcontrolling in gruppenorientierten Arbeitsstrukturen18361996
Polarisierung der Einkommensverteilung und gesellschaftliche Transformation18321996
Zusammenhang zwischen Arbeitszufriedenheit und Transparenzerleben von Mitarbeitern in Unternehmen18121996
Eigenständige Entwicklung in ländlich-peripheren Regionen18091996
Systemische Organisationsentwicklung10871996
Leitbilder und Mitgliederverhalten in Verbänden18051995
Industriepolitik und Wirtschaftsordnung17951995
Personalbeschaffung17941995
Markenmythos17911995
Die Finanzierung ostdeutscher Unternehmen durch renditeorientierte Kapitalbeteiligungsgesellschaften17881995
Langzeitarbeitslosigkeit17851995
Theoretische und politische Aspekte der Langzeitarbeitslosigkeit17801995
Vertikale Innovationskooperation17741995
Forschungs- und Entwicklungskooperationen in der Wettbewerbspolitik der Europäischen Gemeinschaft17661995
Die Regulierung der deutschen Effektenbörsen17631995
Wirtschaftsförderung aus der Sicht kleiner und mittlerer Betriebe17601995
Neue Mitte Oberhausen17581995
Weibliche Führungskräfte17561995
Vertikale Verbundkooperation zwischen Sparkassen und Girozentralen17531995
Frühverrentung in Ostdeutschland17501995
Wettbewerb auf dem Versicherungsmarkt17451995
Regionalpolitik und Finanzverfassung in einem probabilistischen Modell des politischen Wettbewerbs17421995
Nach lean production17361995
Die Entwicklung der Strukturpolitik in den Europäischen Gemeinschaften17241995
Innovationsstrategien multinationaler Unternehmungen17221995
Der Parallelwährungsansatz als Integrationsstrategie für die Entwicklung der Europäischen Gemeinschaft zur Währungsunion17211995
Beschäftigungsgesellschaften17201995
Ursachen der Arbeitslosigkeit und Perspektiven der Beschäftigungspolitik in Deutschland17021995
Makroökonomische Wirkungsanalyse der Stabilitätspolitik16891995
Die Entwicklungspolitik der Weltbank-Gruppe vor dem Hintergrund der Schuldenkrise der "Dritten Welt" seit Beginn der achtziger Jahre16871995
Die Analyse kommunaler Umweltpolitik aus Sicht der neuen politischen Ökonomie16831995
Unemployment divergence and coordinated systems of industrial relations16691995
Arbeitnehmermitbestimmung in Deutschland und Frankreich16551995
Pflegebedürftigkeit als Gegenstand ökonomischer Sicherungspolitik16541995
Alte Industriestrukturen und "neue Industriedistrikte"16481995
Diffusion, Marktentwicklung und Wettbewerb16461995
Zeitarbeit in der Bundesrepublik Deutschland und den Niederlanden16411995
Staatliche Arbeitslosenunterstützung in der Weimarer Republik und die Entstehung der Arbeitslosenversicherung16131995
Entwicklung und Effektivität von CBT im Rahmen der betrieblichen Weiterbildung16041995
Arbeit16671994
Frauen am Arbeitsmarkt16661994
Anwendung der Lehre von den unvollkommenen und unvollständigen Versicherungs- und Kapitalmärkten auf die Lebensversicherung16431994
Fehlende Lehrstellen und Fehlqualifizierung als Probleme des dualen Systems sowie deren berufsbildungspolitische Behandlung durch Staat, Arbeitgeber und Gewerkschaften in den Jahren 1978 bis 198616381994
Liberalismus und Verteilungsgerechtigkeit16261994
Sozialpolitische Aspekte der internationalen Mobilität von Rentnern16251994
Endogenes Wirtschaftswachstum16181994
Eine ökonomische Analyse deutscher Gewerkschaften16151994
Ökonomische und rechtliche Auswirkungen technischer Harmonisierungskonzepte im europäischen Normungssystem16091994
Betriebliche Altersversorgung16071994
Der Konflikt zwischen ökonomischen und ökologischen Interessen auf kommunaler Ebene16061994
Die Harmonisierung des Umweltschutzes in der Europäischen Union15871994
Das Migrationsproblem in der Europäischen Gemeinschaft15811994
Banken und Kreditfinanzierung15721994
Weltausstellungen im Wandel der Zeit und ihre infrastrukturellen Auswirkungen auf Stadt und Region15701994
Geldpolitik aus spieltheoretischer Sicht15601994
A theory of quality wages15571994
Alterssicherung und direkte Besteuerung15561994
Wirtschaftliche und humanitäre Auswirkungen des Einsatzes moderner Telekommunikations-Technik15451994
Geldpolitik im Gefangenendilemma15371994
Wechselkurs und Beschäftigung bei kurzfristig festen Preisen und Löhnen15311994
Technologietransfer durch Ingenieurfirmen15281994
Merkmale einer optimalen Weltwährungsordnung unter Berücksichtigung institutioneller Aspekte15261994
Umweltabgaben15221994
Konzentration und Wettbewerbspolitik15201994
Konzernbilanzpolitik15181994
Technologie- und Gründerzentren15081994
Theoretische Grundlagen für die Analyse von innovationsbedingten Unterschieden des wirtschaftlichen Wachstums in ländlichen Räumen15041994
Die internationale Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft im weltweiten Strukturwandel15021994
Analyse der Industrieprivatisierung in Polen, Ungarn und der CSFR14841994
Betriebliches Berichtswesen als Informations- und Steuerungsinstrument14831994
Strukturwandel im europäischen Luftverkehr15111993
Die zwischenbetriebliche Kooperation14711993
Disparität regionaler Arbeitslosigkeit14701993
Humankapital und internationaler Handel14571993
Money in disequilibrium14521993
Geldpolitik, Fiskalpolitik und Wechselkurs14411993
Effekte aktiver Direktinvestitionen im Ursprungsland14331993
Mobilität - Steuern14301993
Einkommensverteilung und Einkommensumverteilung14041993
Modell Korea? Evolution und Erosion des koreanischen Entwicklungskonzepts13921993
Makroökonomik der Wechselkursunion13911993
Szenarien der räumlichen Strukturierung der Bürofunktion in Unternehmungen des Dienstleistungssektors13851993
Die Wettbewerbsfähigkeit der amerikanischen Automobilindustrie am Ende der 80er Jahre13801993
Alterssicherung in der EG13741993
Die Wettbewerbsfähigkeit des Finanzplatzes Frankfurt im internationalen Vergleich13731993
Verschuldungsverhalten als wirtschaftliches Problem13681993
Eine Erklärung des umweltbewußten Konsumentenverhaltens13581993
Systemische Organisationsentwicklung10871993
Internationaler technologischer Wissenstransfer durch Unternehmensakquisitionen13521992
Die Schaffung komparativer Kostenvorteile als handelspolitische Strategie13501992
Strukturen und Perspektiven des österreichischen Energiesystems13491992
Umweltschutzinduzierte Kooperationen der Unternehmung13471992
Individuelles Lebensarbeitszeitmanagement13361992
Gestaltungsmöglichkeiten für ein mitarbeiterorientiertes Innovationsmanagement13211992
Von bruttolohnbezogenen Arbeitgeber-Beiträgen zu wertschöpfungsbezogenen Arbeitgeber-Abgaben13161992
Die flexible Finanzierung der betrieblichen Altersversorgung mit Hilfe von Spezialfonds12851992
Die Diskussion um die Kapitalbeteiligung von Arbeitnehmern während der Weimarer Republik12741992
Automatisierung und Dezentralisierung des Güterverkehrs der Bahn12721992
Mesoökonomische Theorie als Grundlage sektoraler Strukturpolitik12651992
Unternehmensgröße, Innovation und Wertschöpfungswachstum12591992
Genossenschaftliche Funktionen im wirtschaftlichen und sozialen Wandel12461992
Die Standortorientierung ausländischer Unternehmen in Düsseldorf12401992
Arbeitsmarktpolitische Implikationen eines Bevölkerungsrückgangs in der Bundesrepublik Deutschland12521991
Gestaltung beruflicher Erstausbildung in Unternehmungen12411991
Der Fall Japan12161991
Einkommensbezug im Lebensverlauf12101991
Mergers & acquisitions12051991
Neuere Ansätze zur Lösung der internationalen Schuldenkrise12001991
Die Umstellung der gesetzlichen Rentenversicherung auf ein partiell kapitalgedecktes Finanzierungsverfahren11911991
Stickstoffeinsatz in der Landwirtschaft11891991
Neue Technologien und Personalanpassungen in regionalen Arbeitsmärkten11801991
Die Entwicklung der multinationalen Unternehmen aus Sicht der Internalisierungstheorie11691991
DGB-Verbraucherpolitik zwischen Anspruch und politischer Praxis11561991
Vermögensstruktureffekte der Zinsbesteuerung insbesondere anhand des Beispiels Österreich11351991
Monetäre Mindestsicherungsleistungen in der Bundesrepublik Deutschland11251990
Sozialpartnerschaft und Beschäftigungspolitik in Österreich11211990
Die Restrukturierung der britischen Stahlindustrie11161990
Risikokapitalfinanzierung: Möglichkeiten und Grenzen staatlicher Förderung11141990
Lohnkostenzuschüsse zur Verringerung der Langzeitarbeitslosigkeit10881990
Staatsausgaben und wirtschaftliche Entwicklung10681990
Handelshemmnisse: Einkommensverteilung und Beschäftigung10651990
Erscheinungsformen und Auswirkungen der Verbriefungstendenz im Bankgewerbe10551990
Wirtschaftlicher Strukturwandel und staatliche Strukturhilfen10541990
Arbeitsproduktivität und Einkommensverteilung in der Automobilindustrie10231990
Elemente der Arbeitslosigkeit in der Bundesrepublik10081990
Budgetpolitik im "Modell Schweden"10481989
Die Entwicklung des Kapitalismus10391989
Quality Circles in der Bundesrepublik Deutschland10331989
Intertemporale und intergenerationale Verteilungswirkungen der gesetzlichen Krankenversicherung10051989
Theoretische Grundlagen der Konjunkturprognose10041989
Die Spaltung von Kapitalgesellschaften10011989
Landwirtschaft in der sozialen Marktwirtschaft9981989
Unternehmenskultur9871989
Staatliche Rentenversicherungssysteme im internationalen Vergleich9851989
Interne Budgetierung und Anreizsystem im Krankenhaus9821989
Fernarbeit9781989
Tarifpolitik bei Arbeitslosigkeit in der sozialen Marktwirtschaft9741989
Das Ökonomieverständnis der neuen Labour-Generation während der 20er Jahre bis nach der Weltwirtschaftskrise9731989
Rationale Erwartungen und neue klassische Makroökonomik9711989
Auswirkungen flexibler Fertigungssysteme auf Arbeitsorganisation und Qualifikation9701989
Die Verschuldungstätigkeit der Europäischen Gemeinschaften9681989
Die Staatsverschuldung im Kontext alternativer Wirtschaftspolitik9631989
Einsatz von Arbeitskräften mit und ohne berufliche Ausbildung in der Bundesrepublik Deutschland9581989
Intra-industrieller Handel und Handelspolitik9571989
Tarifliche Arbeitszeitpolitik - ein Instrument der Beschäftigungspolitik?9541989
Neues Transfersystem zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit9551988
Steuerneutralität und Bilanzrichtlinien-Gesetz9511988
Beschäftigungsverhältnisse im öffentlichen Dienst aus der Sicht von Segmentationsansätzen9471988
Regulierungen am Arbeitsmarkt9441988
Das italienische Steuersystem seit der großen Reform von 1973/749421988
Öffentliche Investitionen im langfristigen Wachstumsprozess9391988
Effekte und Konsequenzen staatlicher Umweltschutzpolitik für urban-industrielle Ballungsgebiete9381988
Die geplante Einkommensteuerreform 19909351988
Regionale Entwicklung aus einzelwirtschaftlicher Sicht unter besonderer Berücksichtigung der ländlichen Industrialisierung im Nordosten Brasiliens9321988
Ökonomische Wirkungen einer Substitution der Gewerbesteuern (Realsteuern) durch eine Wertschöpfungsteuer9301988
Die personelle Vermögensverteilung in der Bundesrepublik Deutschland und ihre Bestimmungsgründe9161988
Staatliche Agrarpolitik - Politik für wen?9141988
Strukturwandel im Wirtschaftsraum als Folge industriewirtschaftlicher Wachstums-, Stagnations- und Schrumpfungsprozesse, untersucht in ausgewählten Agglomerationen Mittel- und Westeuropas9131988
Frauenerwerbstätigkeit in der Bundesrepublik DeutschlandBd. 9121988
Direktinvestitionen: Gründe für das Entstehen von multinationalen Unternehmen9081988
Industrial policy coordination in international organizations9061988
Ökonomische Wirkungen des internationalen Tourismus in Entwicklungsländern9041988
Arbeitsmarktpolitische Interventionen in der Bundesrepublik Deutschland8881988
Die Integration des griechischen Bankensystems in die EG8801988
Wettbewerbsvorteile durch Informationstechnologie8791988
Tourismus und Offshore-Banking auf den Bahamas8761988
Die Mitgliedschaft Griechenlands in den Europäischen Gemeinschaften8721988
Öffentliche Unternehmen und informelle Wirtschaft8711988
Staatliche Marktzugangsbeschränkungen im Bankgewerbe8701988
Die Verschuldung der dritten Welt 1970 - 19838691988
Lange Wellen wirtschaftlicher Entwicklung8671988
Produktinnovationen bei komplexer Technologie8611988
Die Finanzierung und Betreuung von Innovationsvorhaben durch Venture-Capital-Gesellschaften8581988
Raumwirksamkeit regionalpolitischer Maßnahmen, insbesondere der EG-Regionalpolitik8551988
Möglichkeiten und Grenzen der Berücksichtigung ökologischer Gesichtspunkte bei der Produktgestaltung2 (1988)1988
Möglichkeiten und Grenzen der Berücksichtigung ökologischer Gesichtspunkte bei der Produktgestaltung1 (1988)1988
Internationalisierung von Unternehmungen aus Schwellenländern8531987
Regionale Entwicklung im gesamtwirtschaftlichen Wachstumsprozess8491987
Implementierungsprobleme bei der Beratung kleiner und mittlerer Betriebe am Beispiel des Einzelhandels8481987
An der Schwelle zum Industrieland8471987
Der gleitende Übergang in den Ruhestand als Instrument der Sozial- und Beschäftigungspolitik8441987
Information und Kommunikation im Strategiekontext internationaler Unternehmungen8431987
Der griechische EG-Beitritt8381987
Arbeitszeitregelung als Ursache von Arbeitslosigkeit8351987
Marketing für innerbetriebliche Weiterbildungsleistungen8301987
Firmeninterne Arbeitsmärkte8221987
Zur Eignung von Finanz-Kennzahlen für die Prognose von wesentlichen Ausschüttungsänderungen8201987
Jüngere Entwicklungen des italienischen Textil- und Bekleidungsgewerbes8181987
Unternehmenskonzentration in der Schweiz8161987
Auswirkungen der Übernahme kommunaler Aufgaben durch übergeordnete Gebietskörperschaften auf die Finanzlage von Grossstädten8131987
Das personalwirtschaftliche Verhalten der Kommunen unter finanziellem Druck dargestellt am Beispiel Nordrhein-Westfalen8111987
Konjunktur, Erwartungen und spontane Ordnung8091987
Internationale technologiebestimmte Wettbewerbsfähigkeit und Forschungs-und Technologiepolitik8071987
Technikfolgen-Abschätzung als Aufgabe für Staat und Unternehmen8061987
Die Tabaksteuer8031987
Partizipation und Innovationspolitik8001987
Untersuchung zur Vorteilhaftigkeit des Management by Objectives für das Krankenhaus7971987
Kapitalmarkttheorie und Aktienmarktanalyse7961987
Kooperation zwischen Anwender und Hersteller im Forschungs- und Entwicklungsbereich7941987
Theoretische Grundlagen der Schattenwirtschaft7931987
Auswirkungen einer flexiblen Gestaltung des Rentenzugangsalters auf Beschäftigung und gesetzliche Alterssicherung7911987
Leistungsmotivation durch Zielvorgabe und innerbetriebliche Verhandlungen7861987
Dimensionen und Typen der Unternehmenskrise7841987
Direktinvestitionen deutscher Unternehmen in Entwicklungsländern7831987
Verbraucherinteresse und die Funktion der Nachfrageermittlung des Einzelhandels in der Bundesrepublik Deutschland7821987
Kapitalmarktpolitik und Unternehmungsfinanzierung in der Bundesrepublik Deutschland7791987
Die Warenstruktur des Außenhandels7781987
Technologieorientierte Unternehmen in der Bundesrepublik Deutschland7761987
Unternehmensgründungen aus wirtschaftspolitischer Sicht7731987
Agrarsektorale und gesamtwirtschaftliche Integration in der Europäischen Gemeinschaft7711987
Strategische Erfolgsfaktoren in mittleren Unternehmen7641987
Ursachen der Schattenwirtschaft in alternativen Wirtschaftssystemen7481987
Multinationale Unternehmen und Mitbestimmung7871986
Marktstrategien multinationaler Pharmaunternehmen und die Arzneimittelmärkte der Dritten Welt7601986
Zur politischen Durchsetzungsfähigkeit einer ökologisch orientierten Marktwirtschaft7571986
Die Bestimmung von Produkt-Markt-Feldern als Kernproblem bei der Bildung strategischer Geschäftseinheiten7551986
Humanisierung der Arbeit und Produktivität7541986
Sowjetunion und Internationaler Währungsfonds (IWF)7521986
Selbstregelung und Entpolitisierung der gesetzlichen Rentenversicherung7511986
Die Bedeutung der beruflichen Mobilität als arbeitsmarktlicher Ausgleichsprozess7491986
Die steuerliche Behandlung von Einkünften aus Erfindungen7451986
Segmentationstheorien des Arbeitsmarktes und Beschäftigungsniveau7431986
Die Relevanz nicht-tarifärer Handelshemmnisse im internationalen Handel und ihre Wirkungen auf die Integration der Entwicklungsländer in die Weltwirtschaft7411986
Erfolgskontrolle der Industrieansiedlungspolitik7381986
Grundsätze der Ressourcenökonomie und der Geldwirtschaft dargestellt am Beispiel der zweiten Weltwirtschaftskrise des 20. Jahrhunderts7361986
Neue Formen des Auslandengagements7321986
Einzelbetriebliche Konsequenzen von Arbeitszeitverkürzungen7301986
Aktienkurse und rationale Erwartungen7291986
Der Einfluss des öffentlichen Inputs Verkehrsinfrastruktur auf die Wettbewerbsfähigkeit einer Volkswirtschaft unter besonderer Berücksichtigung des Faktorproportionentheorems von Heckscher und Ohlin7271986
Das skandinavische Potential7251986
Die Auswirkungen kreditfinanzierter Staatsausgaben auf das Volkseinkommen7221986
Arbeitsmarktstrukturierung und Lohndynamik7181986
Das kubanische Entwicklungsmodell und die sowjetische Entwicklungshilfe an Kuba: eine Alternative?7081986
Arbeitnehmerfonds in Schweden - der dritte Weg?7061986
Produktivitätswachstum und Umweltschutz7011986
Brain-Drain aus Entwicklungsländern7001986
Potentielle Beschäftigungseffekte der Maschinensteuer6961986
Probleme der Verteilungs- und Armutsmessung6901986
Werthaltungen von Führungskräften zu partizipativen Veränderungsstrategien6891986
Lohnarbeit und Arbeitsmarkt6841986
Der Einfluß der betrieblichen Altersversorgung auf den Unternehmenswert6551986
Einkommen, Konsum und Ersparnis der privaten Haushalte in der Bundesrepublik Deutschland seit 19706401986
Die Struktur der internationalen Liquiditätskrise seit dem ersten Ölpreisschub 1973, 19746761985
Preis- und Lohndirigismen im Dienste der Stabilisierungspolitik6751985
Standortdynamik von Industrieunternehmungen6741985
Arbeitslosigkeit unser Schicksal?6611985
Subventionen - Politik und Problematik6591985
Die Evolution von Organisationen6541985
Arbeitsmarkt und Unternehmen6531985
Der monetäre Wert besserer Luft6441985
Internationale Rohstoffabkommen als Beispiel des Nord-Süd Dialoges6391985
Die Industrialisierung von Programmierarbeit6321985
Bevölkerungsstruktur, Mobilität und Lohn6291985
Kapitalstock und Nutzungsdauer6261985
Simultane Unternehmensentscheidungen bei Unsicherheit6241985
Mehr Markt im Bildungswesen ?6181985
Die Unternehmensberatung als externe Stabsstelle des Managements6161985
Flexibilität in der industriellen Produktion6141985
Strukturmängel internationaler Finanzmärkte als Ursache der Verschuldungssituation der Entwicklungsländer6051985
Organisationsentwicklung6021985
Besteuerung und Finanzvermögen5921985
Objektivierte Unternehmensbewertung5891985
Mehr Arbeiter oder Mehrarbeit5181985
Staatsverschuldung, Einkommensverteilung und private Vermögensverteilung5831984
Wohlfahrtstheorie und Wirtschaftspolitik natürlicher Ressourcen5671984
Aktienemissionsplanung und Emissionskurswertbildung5661984
Die Haushalte von Reich, Ländern und Gemeinden in Deutschland von 1925 bis 19335651984
Implizite Kontrakte, Risikotausch und Arbeitsfreisetzungen5581984
Einkommensteuer und Wohneigentum5521984
Der internationale Zahlungsverkehr und die Devisenmärkte in der volkswirtschaftlichen Theorie und in der bankbetrieblichen Praxis5421984
Staatsausgaben, Produktion und Beschäftigung5381984
Auswirkungen industrieller Exportproduktion im Rahmen der internationalen Arbeitsteilung auf die Einkommensverteilung von Entwicklungsländern5211984
Schlichtung als gesellschaftspolitische Konfliktregelung5201984
Die makro-ökonomischen und sozio-politischen Auswirkungen der ausländischen Direktinvestitionen in Griechenland5121984
Staatsverschuldung und Kreditinstitute4971984
Bewertung von Arbeitssystemen aus arbeitsorientierter Sicht4831984
Krisenerkennung durch den Aufsichtsrat4771983
Organisationsentwicklung und Vorschlagswesen in der öffentlichen Verwaltung4551983
Die Schwarzarbeit als Problem der Zeitallokation4261983
Langlebige Gebrauchsgüter im privaten Haushalt4081983
Sanierung oder Auflösung4061983
Unternehmungsplanung und Mitbestimmung nach dem Betriebsverfassungsgesetz3811982
Die Eigenschaften verschiedener Stichprobenverfahren bei wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Untersuchungen3651982
Auswirkungen einer Verkürzung der Wochenarbeitszeit auf die Nachfrage der Unternehmen nach Arbeitskräften3611982
Verbraucherinteresse als Informationsproblem3591982
Bildschirmarbeitsplätze3451982
Messung interregionaler Wohlstandsunterschiede3461981
Verbraucherpolitik in der EG unter Berücksichtigung der Verbrauchererziehung3361981
Organisationsentwicklung in der öffentlichen Verwaltung3301981
Qualität und Automobile3071981
Informations- und Kaufverhalten unter Zeitdruck3001981
Organisationsentwicklung in Theorie und Praxis2751980
Die verteilungstheoretische und verteilungspolitische Konzeption der IG Metall in gesamtwirtschaftlicher Sicht2651980
Krisenmanagement2611980
Zum Transfer betriebswirtschaftlicher, insbesondere industriebetrieblich-produktionswirtschaftlicher Erkenntnisse auf den Ausbildungssektor wissenschaftlicher Hochschulen2551980
Kommunikationsmedium Geschäftsbericht2511980
Messung der Sozialeffizienz2401979
Die Parallelwährung als europäische Integrationsalternative2331979
Der internationale Konzern2291979
Fehlinvestitionen und ihre Prüfung2281979
Flexible Arbeitszeit im Produktionsbereich2261979
Untersuchungen zu einer mikroökonomischen Theorie der Gewerkschaften2211979
Die Lageberichtspublizität der Deutschen Aktiengesellschaft2151979
Die Logistik Multinationaler Unternehmen2141979
Wirtschaftliche Auswirkungen der europäischen Integration am Beispiel eines Industriezweiges2111979
Produkt- und Prozeßinnovation in linearen Wirtschaftsmodellen2101979
Probleme einer Erfolgskontrolle regionalpolitischer Maßnahmen2031979
Stellungnahmen von Arbeitern einer schweizerischen Unternehmung zu Fragen der Mitbestimmung2061978
Internationale Bankenkooperation, Wechselkursflexibilität und nationale Geldpolitik2011978
Gegenwart und Zukunftschancen der deutschen Stahlindustrie1961978
Vermögenseffekte des Geldes1951978
Lohnführerschaft und kollektive Lohnverhandlungen1721977
Über die Diagnose- und Prognosefähigkeit wirtschaftstheoretischer Modelle1261976
Maßzahlen für die Anteile des Staates am gesamtwirtschaftlichen Prozeß1191976
Die International Business Machines Corporation (IBM) im amerikanischen Datenverarbeitungsmarkt1121975
Wachstum und Wohlfahrt991975
Konzepte zur Beurteilung der konjunkturellen Wirkungen öffentlicher Haushalte851974
Geldwirkungen in neoklassischen Wachstumsmodellen821974
Kostenniveauneutrale Lohnpolitik und ihre verteilungspolitischen Implikationen801974
Horizontale Finanzausgleichsbeziehungen zwischen Nationalstaaten741974
Ein dynamisches Modell finanzwirtschaftlicher Entscheidungen in der Demokratie711973
Die steuerliche Erfassung realisierter stiller Reserven des Anlagevermögens in den EWG-Staaten Belgien, Bundesrepublik Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Niederlande691973
Die Direktinvestitionen in der EWG641973
Die finanzielle Führung im multinationalen Konzern621973
Wettbewerbsbeschränkung und beherrschende Stellung von Unternehmen im EWG-Vertrag591973
Das währungspolitische Instrumentarium der nordischen Zentralbanken501972
Darstellung und Kritik der Konvergenztheorie331971
Das Verhältnis zwischen Eigen- und Fremdkapital als Problem der Finanzierungslehre und der betrieblichen Finanzpolitik311971
Das Oligopol im schweizerischen Kartellgesetz261971
Grundlagen des modernen Budgetmanagements301970
Einfluß der Automation auf den Lohn in betriebswirtschaftlicher Sicht61969
Forschung und volkswirtschaftliches Wachstum unter besonderer Berücksichtigung schweizerischer Verhältnisse11968
Ökonomische und juristische Analyse der Steuerharmonisierung in der Europäischen Union2051n. A.
Möglichkeiten und Grenzen der Berücksichtigung ökologischer Gesichtspunkte bei der Produktgestaltung925n. A.
Können Institutionen lernen? Wissensstrukturen, Informationsprozesse und Transfermechanismen in der Kommunalverwaltung895n. A.