Emil Brix

Brix in 2006 with [[Rita Kieber-Beck Emil Brix (b. 1956 in Vienna) is an Austrian diplomat and historian. Provided by Wikipedia
Showing 1 - 20 of 29 for search: 'Brix, Emil', query time: 0.02s

Warum Europas Zukunft in Mitteleuropa entschieden wird
Year: [2018]
Publisher: Verlag Kremayr & Scheriau GmbH & Co. KG (Wien)
Save to List





Ergebnisse eines Forschungsgespräches der Arbeitsgemeinschaft Wien um 1900 zum Thema "Aktualität und Moderne" ; [eine Veröffentlichung der Österreichischen Forschungsgemeinschaft]
Year: 1990
Publisher: Verl. für Geschichte u. Politik, Oldenbourg (Wien)
Save to List

Ergebnisse eines Forschungsgespräches der Arbeitsgemeinschaft Wien um 1900 ; eine Veröffentlichung der Österreichischen Forschungsgemeinschaft
Year: 1993
Publisher: Verl. für Geschichte u. Politik, Oldenbourg (Wien)
Save to List

Rezension von: Emil Brix (Hrsg.), Civil Society in Österreich, Passagen Verlag, Wien 1998, 194 Seiten
Year: 1999
Link(s): Fulltext
Save to List

Rezension von: Jürgen Nautz, Emil Brix (Hrsg.), Zwischen Wettbewerb und Protektion. Zur Rolle staatlicher Macht und wettbewerblicher Freiheit in Österreich im 20. Jahrhundert, Passagen Verlag, Wien 1998, 312 Seiten
Year: 1999
Link(s): Fulltext
Save to List

Rezension von: Emil Brix, Wolfgang Mant! (Hrsg.), Liberalismus. Interpretationen und Perspektiven, Böhlau, WienlKölniGraz 1996, 379 Seiten
Year: 1999
Link(s): Fulltext
Save to List

Involved: Brix, Emil,
Publisher: Verl. für Geschichte u. Politik [u.a.] (Wien)
Save to List

öffentliche Gedenktage in Mitteleuropa
Involved: Brix, Emil
Year: 1997
Publisher: Böhlau (Wien [u.a.])
Save to List

Volume 2 from Memoria Austriae
Involved: Brix, Emil
Year: 2005
Publisher: Verl. für Geschichte u. Politik [u.a.] (Wien)
Save to List

Volume 1 from Memoria Austriae
Involved: Brix, Emil
Year: 2004
Publisher: Verl. für Geschichte u. Politik [u.a.] (Wien)
Save to List






Search Tools: Get RSS Feed Email this Search